Hier auf dem Blog finden Sie Zufälliges, Persönliches und aktuelle Projekte. Einen Überblick über meine Arbeit(en) gibts auf www.gaymann.de



Freitag, 9. September 2016

Ahoi
















Viva Espana
Fast Kubanisch mutet die Altstadt von Aviles an. Fehlen nur die bunten Oldtimer. 
Das wie ein Spiegelei anmutende Gebäude ist ein Museumsbau von Oskar Niemayer. 
Dann eine Nachtreise weiter landeten wir in A CARUNA.
Mit dem Zug eine halbe Std. entfernt liegt das legendäre Pilgerwallfahrtsziel Santiago de Compostela. Den letzten km vom Bahnhof bis zur Kathedrale sind wir gepilgert.
Gestern morgen schließlich beim Aufwachen legte die EUROPA direkt vor der Alstadtkulisse von Lissabon an. Traumhafte Stadt, mit vielen engen Gässchen und gekachelten Häusern. Da hätte man länger bleiben können. 

Donnerstag, 8. September 2016

Ahoi: Bordeaux









Bordeaux
Großartige Stadt. Eine Mischung aus Barcelona, Antwerpen und an manchen Ecken hatte man den Eindruck, man wäre in Rom. Unser Schiff hat zwei Tage mitten  in der Stadt vor Anker gelegen. 
Wir hätten es noch länger ausgehalten. 

Mittwoch, 31. August 2016

Ahoi, die Zweite



Saint Malo in der Bretagne versteckt sich trotzig hinter hohen Mauern. Bei Flut wird die Stadt vom Atlantik umspült. Bei Ebbe kann man wie wir gestern stundenlang an endlosen Stränden wandern. 
Traumhaft. Dazu Crêpes, Calvados oder Cidre.
 


 

Montag, 29. August 2016

AHOI


 
Wieder eine Ausstellung mit Meerblick an Bord der MS EUROPA 1 . Gestern war Vernissage vor dem Captains-Dinner. 
Die Route führt uns dieses Mal von Hamburg über Honfleur, St. Peters Port , Bordeaux, 
Lissabon. Sevilla, Gibraltar bis nach Nizza. 
Vier Wochen auf der "schönsten Jacht der Welt". Viktoria und ich betreuen die Galerie, ich biete einige Zeichenkurse an und die aktuell entstehenden Reisskizzen werden als "Blatt du jour" allabendlich in der Galerie an die Wand gehängt.
 



 

Donnerstag, 25. August 2016

Reiseskizzen




Ich freue mich, dass aus meinen vielen Reiseskizzen ein wunderschönes, 130 Seiten starkes Buch entstanden ist. Zwei Bücher, genauer gesagt, denn zusätzlich zum eigentlichen Reiseskizzen-Buch gibt es noch eine Künstler-Edition im Schuber. Auf 999 Exemplare limitiert, jeweils mit einem signierten Kunstdruck. Nachdem ich die alle signiert habe, könnte ich den nächsten Urlaub gebrauchen!







Dienstag, 2. August 2016

Wetterfahnen



Ein neues Projekt: Wetterfahnen in zwei verschiedenen Motiven. Von jedem Motiv werden 50 Stück produziert, nummeriert und signiert. Sie sind zum Preis von 950.- Euro erhältlich - bei Interessem kontaktieren Sie einfach das Atelier Gaymann.

Dienstag, 28. Juni 2016

Rund um DIE WELT

http://www.welt.de/reise/nah/article156550596/Vino-al-dente-Das-kann-ja-heiter-werden.html


Gerade rechtzeitig zur Urlaubszeit ist in der WELT ein schöner Artikel über Italien, meine Reisecartoons und meinen idyllischen Rückzugsort in Umbrien erschienen. Wird Zeit für den nächsten Urlaub!